ProPhysio Bodenheim

Handtherapie

 

Im Folgenden finden Sie Beispiele für Erkrankungen und Verletzungen der Hand, die in der Handtherapie behandelt werden

 

  • Kompressionssyndrome
  • Tendovaginits stenosans (schnellender-/ schnappender Finger)
  • Rheumatische Erkrankungen
  • Arthrose
  • Morbus Dupuytren
  • Frakturen (z.B. distale Radiusfraktur, Handwurzelfraktur, Mittelhandfraktur, Fingerfraktur)
  • CRPS ( Komplexes regionales Schmerzsyndrom/ Morbus Sudeck)
  • Sehnenverletzungen
  • Amputationsverletzungen
  • etc.

 

 

Behandlungsansätze und Methoden

 

Diagnose- und symptomabhängig finden Sie im Folgenden mögliche Inhalte der ergotherapeutischen Behandlung in diesem Fachbereich:

 

  • Narbenbehandlung
  • Thermische Anwendungen
  • Ödembehandlung
  • Wiederherstellung von Beweglichkeit, Muskelkraft, Ausdauer & Koordination
  • Desensibilisierung, Sensibilisierung
  • Verbesserung von Gelenkfunktionen, Gelenkschutzmaßnahmen/ -training
  • Vermeidung der Entstehung von Kontrakturen
  • Prothesentraining und Abhärtung von Amputationsstümpfen
  • Hilfsmittelberatung und -training
  • Alltagstraining
  • Spiegeltherapie
  • Schmerzlinderung

Impressum •  Datenschutzerklärung • Alle Rechte vorbehalten © 2018 ProPhysio GmbH Sport-und Unfallrehabilitation im VITANUM